+49 (0) 33 201 – 4 40 20 info@brauer-scherf.de
Select Page
Selbstmanagement – Nutzen Sie die Kraft Ihrer Gedanken

Selbstmanagement – Nutzen Sie die Kraft Ihrer Gedanken

Können Sie sich vorstellen, dass es Menschen gibt, die von der Medizin aufgegeben wurden und mit der Kraft ihres Geistes etwas Unvorstellbares bewirkt haben, nämlich ihre Gesundung?

Einer von ihnen ist Dr. Joe Dispenza, Neurowissenschaftler und Autor von Büchern über die Macht des Geistes. Querschnittlähmung – mit dieser ärztlichen Diagnose wollte er sich nicht abfinden. Stattdessen lenkte er seine Aufmerksamkeit nach innen und aktivierte die Selbstheilungskräfte seines Körpers. In Gedanken fokussierte er sich auf das Bild einer komplett geheilten Wirbelsäule und entwickelte einen ausgeklügelten Heilungs- und Rehabilitationsplan. 10 Wochen später wurde er als geheilt entlassen.

Sie glauben, das ist ein Einzelfall? Es gibt zahlreiche weitere Beispiele, die beweisen, wie sich Menschen mit der Kraft ihrer Gedanken von ernsthaften Erkrankungen heilen konnten.

(mehr …)

Effizienteres Zeitmanagement durch das Bündeln von Aufgaben

Effizienteres Zeitmanagement durch das Bündeln von Aufgaben

„Es ist eine Kunst, in geliebter Arbeit aufzugehen, ohne in ihr unterzugehen.”
nach Eugen Roth

An manchen Arbeitstagen geht alles drunter und drüber. Die E-Mail ist gerade angefangen, gleich ist der nächste Termin fällig, vorher noch schnell ein Telefonat, schon wieder ist eine neue E-Mail eingegangen… und „eigentlich“ müsste doch das Angebot für Kunde X schon längst geschrieben sein…

Viele Menschen sind erschöpft – vom vielen Tun und fragen sich zu selten: Ist das eigentlich sinnvoll, was ich da tue und wie ich es anpacke? Wenn auch Sie oft vieles, am besten gleichzeitig, in einem hohen Tempo angehen und abends völlig geschafft nach Hause gehen, versuchen Sie es mit einem Prinzip aus dem Zeitmanagement, dem Bündeln von Aufgaben.

(mehr …)

Finden Sie Ihre persönliche Lebensbalance

Finden Sie Ihre persönliche Lebensbalance

„Es ist nicht wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist viel Zeit, die wir nicht nutzen.“
Seneca

Die meisten von uns überdenken zum Jahresstart ihr Leben und ihre Lebensbalance:

  • Was klappt schon gut?
  • Wovon möchte ich mehr in meinen Alltag integrieren?
  • Wo halte ich an Dingen fest, die mich behindern oder sogar schädigen?
  • Was möchte ich über Bord werfen und so Türen öffnen für Neues?
  • Lebe ich mein Leben mit meinen Werten, oder fühle ich mich fremdbestimmt?

Haben Sie manchmal das Gefühl, dass Sie den Anforderungen des Lebens nicht gerecht werden? Fühlen Sie sich gehetzt, als ob ständig jemand an Ihnen zerrt und etwas von Ihnen will?

(mehr …)

Vergessen Sie gute Vorsätze – setzen Sie sich Ziele, die Sie motivieren!

Vergessen Sie gute Vorsätze – setzen Sie sich Ziele, die Sie motivieren!

„Wenn Sie weiterhin das tun, was Sie schon immer getan haben, werden Sie auch das bekommen, was Sie schon immer gehabt haben.“
Stephen Covey

So langsam geht das Jahr zu Ende – eine gute Möglichkeit, Resümee zu ziehen bei Kerzenschein und einer Tasse Tee.

Was ist Ihnen gelungen, worauf sind Sie stolz, wofür sind Sie dankbar? Was lassen Sie aber auch gern hinter sich? Und wie sieht es mit guten Vorsätzen aus? Gehören Sie auch zu den Menschen, die sich Silvester vornehmen, ihr Leben oder zumindest einen Teil davon umzukrempeln? Mit dem Rauchen aufzuhören, mehr Sport zu treiben, weniger Stress zu haben?

Und dann? Hat Sie der Alltag wieder im Griff, und Sie vertagen den guten Vorsatz auf das Wochenende, den Urlaub, auf „wenn ich mal Zeit habe“.

Warum verlaufen gute Vorsätze im Sand?

Weil wir sie zum Beispiel zu allgemein formulieren und selbst nicht dran glauben. Weil es gar nicht unsere eigenen Wünsche sind, sondern die eines anderen…

(mehr …)

Stressmanagement: So werden Sie gelassener

Stressmanagement: So werden Sie gelassener

Wie Sie Ihr Stressmanagement optimieren und gelassener werden

„Ich fühle mich permanent unter Druck und kann gar nicht mehr entspannen“- als Coach für Stressmanagement und Arbeitsorganisation höre ich solche Aussagen immer häufiger. Finden auch Sie aus der Stressspirale nicht mehr heraus? Dann sollten Sie unbedingt aktiv werden. (mehr …)